pro.facts: AJA Ki Pro Hands-on Workshop

Dieser kostenlose Workshop richtet sich an alle Filmschaffenden, die daran interessiert sind Ihren Produktions-Workflow zu vereinfachen und selbst sehen und ausprobieren wollen, ob die Ki Pro von AJA dazu geeignet ist.

Fragen stellen ist erwünscht. Nehmen Sie Ihre eigene Kamera mit und testen Sie vor Ort, wie die Ki Pro mit Ihrem eigenen Equipment zusammen arbeitet.

Termine

Datum:

25.03.2010

Zeit:

14:00 - 17:00 Uhr

Ort:

pro.media WIEN (Rüdigergasse 10 / 1050 Wien)

Anmeldung

hier geht es zur Anmeldung

Datum:

26.03.2010

Zeit:

10:00 - 13:00 Uhr

Ort:

pro.media GRAZ (Schmiedlstrasse 1 / 8042 Graz)

Anmeldung:

hier geht es zur Anmeldung

Agenda

Der kostenlose Workshop läuft 3 Stunden. Referent ist Dirk Ellis, AJA Produktspezialist. Folgende Themen erwarten Sie:

  1. In Apple ProRes aufzeichnen und ohne zu kopieren oder transkodieren sofort schneiden
  2. Dailies von der RED Kamera sofort sichten und bearbeiten
  3. Günstige oder ältere Kameras mit guter Optik, aber fehlender und qualitativ schlechterer Aufzeichnung als Second Unit verwenden und trotzdem in bester Qualität aufzeichnen
  4. Ki Pro als HD Player für Präsentationen einsetzen

Neben der Ki Pro werden auch Io Express und HDP2 in Verbindung mit dem HP Monitor gezeigt.


CALLBACK-SERVICE

Frage zu Medien- und Studiotechnik?
Wir rufen Sie gerne zurück und sagen Ihnen die Fakten!

UPDATE

Wir halten Sie am Laufenden!
Abonnieren Sie den pro-media-newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail: